Projektivisten GmbH
Bozener Straße 1
D-86316 Friedberg
info@projektivisten.com
www.projektivisten.com

Aktuelles

Projektivisten auf Reise durch Zentralamerika


Projekte im interkulturellen Kontext gehören ja schon seit vielen Jahren zu unserem Repertoire, in diesem Jahr haben wir uns jedoch zu einer ganz besonderen Reise aufgemacht. Mitte September sind wir in Richtung Zentralamerika aufgebrochen und haben zuerst in Guatemala Halt gemacht. In diesem exotischen Land mit aktiven Vulkanen, tropischen Pflanzen und einer noch deutlich spürbaren Maya-Kultur haben wir uns mit den Herausforderungen eines Landes beschäftigt, das Projektmanagement als Ansatz zur Entwicklung der Gesellschaft für sich entdeckt hat. Neben einem Erfahrungsaustausch mit Projektmanagern während einer Projektmanagement-Konferenz, konnten wir uns auch einen Eindruck von Land und Leuten machen. Anschließend ging es nach Panama. Dort fand der IPMA Council of Delegates und der 29. IPMA Weltkongress statt, ganz im Zeichen von Projekten im multikulturellen Umfeld. Mehr als 500 Teilnehmer aus über 70 Ländern nahmen an der Konferenz teil, die natürlich auch Einblicke in wichtige Projekte des Landes und die Kultur gewährte. So standen neben dem Besuch der historischen Altstadt, dem Panama-Kanal auch die üppige Natur im Mittelpunkt. Krönender Abschluß der Reise war Mexiko, wo wir mit Vertretern von großen Firmen und der Regierung über das Projektmanagement sprechen konnten und unsere Erfahrungen auf einer eintägigen Konferenz geteilt haben. In Zentralamerika liegt der Fokus vor allem auf der Aus- und Weiterbildung im Projektmanagement, Konzepte wie Programm- und Portfoliomanagement sind hier noch wenig verbreitet. Projekte werden oft von Regierungsstellen initiiert und finden in einem komplexen Umfeld statt. Wir freuen uns schon auf die nächsten Reisen, einen reichhaltigen Erfahrungsaustausch, den wir für unsere Kunden in Deutschland nutzbar machen.